in der glashütte lamberts in waldsassen

Die Arbeit in der Glashütte Waldsassen ist Schwerstarbeit und der Arbeitstag beginnt um 4 Uhr nachts. Oder doch morgens. Eine anstrengende und anspruchsvolle Arbeit in einer der wenigen Glashütten, die noch handgemachte Flachgläser herstellt. Die aus Waldsassen sind in der ganzen Welt gefragt.