in der glashütte waldsassen

Die Arbeit in der Glashütte Waldsassen ist Schwerstarbeit und der Arbeitstag beginnt um 4 Uhr nachts. Oder doch morgens. Eine anstrengende und anspruchsvolle Arbeit in einer der wenigen Glashütten, die noch handgemachte Flachgläser herstellt. Die aus Waldsassen sind in der ganzen Welt gefragt.

Reportage über die Arbeit in der Glashütte Waldsassen

Reportage über die Arbeit in der Glashütte Waldsassen